Bukarest – in der Hauptstadt Rumäniens die Sprache lernen

Blick vom Parlamentspalast - Quelle: Wikipedia
Blick vom Parlamentspalast – Quelle: Wikipedia
Können Sie Ihre Freunde dank unserem Onlinekurs schon mit guten Kenntnissen der rumänischen Sprache beeindrucken, dann sollten Sie diese Sprachkenntnisse nutzen um Land und Leute in Rumänien kennenzulernen. Ein besonderes Highlight schöner Rumänienreisen ist immer eine Städtereise nach Bukarest, wo Sie erleben werden, wie Vergangenheit und moderne Großstadt zu einem großartigen Städtemix verschmolzen ist.

Bukarest – Kund und Kultur in 6 Destrikten

Lassen Sie sich begeistern von Kunst und Kultur und nehmen Sie Kontakt auf zu Menschen, die in einer Stadt zu Hause sind, die das industrielle, kommerzielle und kulturelle Zentrum Rumäniens ist. Bukarest wird Sie begeistern und in eine Welt führen, die mit vielen Sehenswürdigkeiten aufwartet. Die Schönheit vergangener Tage erhalten und der Zukunft architektonisch entgegengehen, in Bukarest werden Sie viele unterhaltsame Ferientage verleben, wenn Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten besichtigen werden. Lernen Sie die 6 Distrikte der Stadt kennen und hierbei sollten Sie die Chance nutzen, Ihre Sprachkenntnisse noch mehr zu verbessern.

Die rumänische Hauptstadt – eine Stadt der schönen Kirchenbauwerke

Lassen Sie sich von der Schönheit sakraler Bauten dieser Stadt verzaubern und besichtigen Sie die Patriarchalkathedrale, die wunderbare St. Silvester Kirche oder eine architektonische Schönheit wie die St. Josef-Kathedrale. Für den Liebhaber schöner Paläste und Schlösser ist Bukarest das ideale Reiseziel, sodass der Reisende beim Besuch des königlichen Palastes auch gleich noch das nationale Kunstmuseum betrachten kann. Ob der alte Fürstenhof oder der Palast der Börse, der Adel früherer Zeiten hat Gebäude schaffen lassen, die die Zeit überdauert haben und heute noch den Besucher begeistern können. Mit schönen Motiven wie dem Triumphbogen, dem Feuerturm oder dem Denkmal der Luftheroen kann Bukarest alle Hobbyfotografen durch seine Denkmäler erfreuen.

Bukarest – ein Ort für den Museumsfan

Muzeul Satului • Dorfmuseum - Quelle: Wikipedia
Muzeul Satului • Dorfmuseum – Quelle: Wikipedia
Wollen Sie in Bukarest Kunst und Kultur erleben, dann sollten Sie die vielfältigen Museen der Stadt nicht verpassen. Ob die Kunst des Landes oder die Geschichte der Menschen dieser Region, in dieser Stadt kann man den Spuren vergangener Epochen folgen und sich über die Traditionen des Landes auf unterhaltsamen Besichtigungstouren informieren. Mit vielen beeindruckenden Exponaten versehen haben Sie aber jetzt den Vorteil, dass Sie eine Führung auch unter der Leitung einer rumänischen Museumskraft in deren Muttersprache mitmachen können. Sind Sie nach Bukarest gereist, dann wird Sie die Schönheit der Straßen und Gassen begeistern und haben Sie erst einen Abstecher zur Siegesstraße oder zur Leipziger Straße gemacht, dann wird sich die Schönheit dieser Stadt voll erschließen.

Schöne Urlaubstage – mit guten Sprachkenntnissen haben Sie viel mehr Spaß beim Reisen

Abends ins Nationaltheater gehen oder das Bulandra-Theater besuchen, mit ihren Rumänischkenntnissen sollten Sie schöne Vorstellungen bekannter Bühnenkünstler nicht verpassen. Und haben Sie erst einmal im Restaurant Sarmale, Ciorba oder Mici bestellt, dann werden Sie sich selber loben, dass Sie mit ein wenig Mühe mit einem Onlinekurs bestes Rumänisch gelernt haben.

Please follow and like us: